Partner

Entscheidend für den Erfolg unserer Konzepte sind neben unseren Installateuren unsere Partner, mit denen wir zusammen arbeiten. Einige ausgewählte Partner stellen wir Ihnen hier ausführlicher vor.

 

PV Line Partner • enovos

Die Enovos Deutschland fungiert als Investor für unsere gemeinsamen Photovoltaik Projekte. Sie gehört zur Unternehmensgruppe eines etablierten deutsch-luxemburgischen Energieversorgers und beliefert Stadtwerke, Industrie und Gewerbe mit Strom und Erdgas.

Darüber hinaus hat sich die Enovos als Dienstleister rund um die Themen Energieeffizienz und Energieeigenerzeugung etabliert.

Investitionen in erneuerbare Energien tätigt die Enovos scherpunktmäßig in den Bereichen Photovoltaik und Windkraft.

 

PV Line Partner • PV Line Operations
Die PV LINE Operations unterstützt uns, die PV LINE Solutions, unsere Kunden und Fachpartner bei der Planung, Projektierung, Überwachung und Abnahme unserer Projekte.

Die PV LINE Operations mit Sitz in Leipzig ist mit Ihrem erfahrenen Team aus Planern und Ingenieuren in den Bereichen Projektierung, Planung und Bau von PV Großanlagen tätig. Diese werden sowohl als Dach- oder Freiflächenanlagen ausgeführt. Darüber hinaus bietet die PV LINE Operations Wartungs-, Monitoring- und Service-Dienstleistungen für Betreiber von PV Anlagen an.

Last but not least berät die PV LINE Operation die Kunden zu ganzheitlichen Energiekonzepten (z.B. BHKW und PV) und setzt diese auch um.
PV Line Partner • Astronergy
Astronergy ist eine Tochtergesellschaft des chinesischen Mischkonzerns Chint. Im Jahr 2013 hat Astronergy die ehemalige Modulfabrik der Conergy AG in Frankfurt/Oder mit einer Produktionskapazität von ca. 250 MWp übernommen.

Am Standort Frankfurt/Oder stellt Astronergy polykristalline Standard Module in den Leistungsklassen 240-265 Wp her.
PV Line Partner • Solarwatt
Solarwatt ist ein Modulhersteller aus Dresden mit 20 Jahren Erfahrung, Mehrheitseigner ist Stefan Quandt.

Die Produktion mit einer Kapazität von ca. 250 MWp ist in Dresden angesiedelt. Solarwatt stellt polykristalline Standard Module in den Leistungsklassen 255-265 Wp, monokristalline Standard Module in den Leistungsklassen 265-275 Wp, sowie Sondermodule z.B. Rahmenlos oder Glas-Glas, her.

Daneben hat Solarwatt zur Intersolar 2015 in eigenes Speichersystem „my Reserve“ vorgestellt.

PV Line Partner • Heckert Solar
Heckert Solar ist ein privat geführtes Unternehmen das seit 2001 in Chemnitz ansässig ist und dort seine Module herstellt. Mit einer Produktionskapazität von ca. 240 MWp stellt Heckert polykristalline Standard Module in den Leistungsklassen 240-265 Wp, sowie Sondermodule für die Dachintegration her.
PV Line Partner • Q Cells
Hanwha als Eigentümer der Q-Cells ist ein Süd-Koreanischer Mischkonzern, der vor einigen Jahren die Q-Cells übernommen hat. Mittlerweile sind die Unternehmen verschmolzen und die Produktion in Deutschland wurde still gelegt. Aktuell werden in Polen und Malaysia Standard- und Hocheffizienz Module in  Leistungsklassen 255-280 Wp für den europäischen Markt hergestellt. Die Produktionskapazität beträgt ca. 800 MWp.